Der NRW LogoGutachterausschuss    
für Grundstückswerte in der
Stadt Dortmund

GA Titelleiste Internet 2014 300dpi 2000x180pix

Eine der wesentlichsten Aufgaben des Gutachterausschusses ist die Ermittlung von Bodenrichtwerten für Bauland (§ 196 BauGB). Diese werden vom Gutachterausschuss jährlich, bezogen auf den 01. Januar des laufenden Jahres, ermittelt.

Ein Bodenrichtwert ist ein aus Kaufpreisen ermittelter durchschnittlicher Bodenwert je Quadratmeter für ein Gebiet mit im wesentlichen gleichen wertbestimmenden Merkmalen wie z.B. Entwicklungszustand, Art und Maß der baulichen Nutzung sowie Zuschnitt; er ist bezogen auf ein baureifes Grundstück, dessen Eigenschaften für das Gebiet typisch sind (so genanntes Richtwertgrundstück). Bodenrichtwerte beziehen sich grundsätzlich auf unbebaute Grundstücke.

Der Bodenrichtwert ist kein Verkehrswert. Abweichungen des zu bewertenden Grundstücks in den wertbestimmenden Eigenschaften wie z.B. Art und Maß der baulichen Nutzung, Bodenbeschaffenheit, Erschließungszustand und Grundstücksgestaltung bewirken Abweichungen seines Verkehrswertes vom Bodenrichtwert.

Bodenrichtwerte können kostenlos im Internet auf der Homepage http://www.borisplus.nrw.de/ (BORISplus.NRW ist das zentrale Informationssystem der Gutachterausschüsse und des Oberen Gutachterausschusses für Grundstückswerte über den Immobilienmarkt in NRW) eingesehen und bei Bedarf als pdf-Dokument erzeugt und ausgedruckt werden.

Schriftliche Auskünfte über Bodenrichtwerte können Sie auch auf Antrag bei uns erwerben. Die anfallende Gebühr richtet sich nach der Vermessungs- und WertermittlungsKostenOrdnung des Landes NRW Tarifstelle 5.3.2.2 Zeitgebühr (23,00 €) je angefangene Arbeitsviertelstunde. In der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in der Stadt Dortmund wird i.d.R. eine Arbeitshalbstunde benötigt und somit eine Gebühr von 46,00 € je standardisierten Auszug fällig. Bitte nutzen Sie das beigefügte Formular:

Neben der Bereitstellung der Bodenrichtwerte des aktuellen werden auch die der vorangegangenen Jahre ab dem Jahr 2011 über BORISplus.NRW angeboten.

Die auf der o.g. Homepage von BORISplus.NRW nicht veröffentlichten, historischen Bodenrichtwerte bzw. Bodenrichtwertkarten (vor 2011) des Gutachterausschusses für Grundstückswerte in der Stadt Dortmund können unter dem folgenden Link eingesehen werden:

 

Beispiele für Ausdrucke/Auszüge aus dem Informationssystem zum Immobilienmarkt (BORISplus.NRW)

Bodenrichtwert

Go to top